Notice: Trying to access array offset on value of type null in /var/www/l3s7251/html/KLV/DE/Privacy/C_Privacy.inc.php on line 49

Notice: Trying to access array offset on value of type null in /var/www/l3s7251/html/KLV/DE/Privacy/C_Privacy.inc.php on line 55
Mitteilung » Kreis-Leichtathletik-Verband Rostock e.V.
11. Juli 2021: Julia Ulbricht wird Siebte der U-23-EM
 Julia Ulbricht wird Siebte der U-23-EM
Sie wurde Siebte der U-23-EM: Julia Ulbricht vom 1. LAV Rostock.
© Imago/Tobias Lackner
Stefan Ehlers
Ostsee-Zeitung

Die Qualifikation war noch so vielversprechend gewesen, im Finale lief es aber nicht mehr rund: Speerwerferin Julia Ulbricht ist am Sonntag bei der U-23-EM in Tallinn Siebte geworden.

Das Ziel erreicht, aber dennoch unzufrieden: Speerwerferin Julia Ulbricht vom 1. LAV Rostock hat bei der U-23-Europameisterschaft in Tallinn (Estland) Rang sieben belegt. Die Ostseestädterin, die zwei Tage zuvor in der Qualifikation mit persönlicher Bestleistung (55,77 m) geglänzt hatte, schaffte am Sonntag zwar mit 53,27 Metern den Sprung in die Top acht, doch die erhoffte weitere Steigerung blieb aus.

Sie habe sich gedanklich zu sehr mit ihrem Körper beschäftigt, meinte die 20-Jährige. 'Ich hatte schon beim Einwerfen Schmerzen im Arm und habe mir zu viel Druck gemacht. Ich wollte Bestleistung werfen', sagte Julia Ulbricht.

Damit wäre zumindest die Bronzemedaille in Reichweite gerückt, die sich mit 55,82 Metern die Französin Joana Aigouy sicherte. Der Sieg ging an Aliaksandra Konshyna (Belarus/59,14 m). Silber holte die Türkin Münevver Hanci (57,37).

'Zwischen Platz vier und acht war es sehr eng', berichtete Ulbrichts Trainer Mark Frank. 'Julia hat nicht enttäuscht. Ihr Ziel war das Final. Sie ärgert sich mehr über die Weite', fügte der Coach hinzu.

Der Wettbewerb sei ein 'Spiegelbild der Saison - mit Höhen und Tiefen', sagte Frank. Sein Schützling habe momentan leider nicht die technische Sicherheit, um konstant gute Leistungen zu bringen. 'Dass sie weit werfen kann, hat man ja in der Quali gesehen.'

Während Julia Ulbricht, U-20-Vize-Europameisterin von 2019, am Dienstag die Heimreise antritt, bleibt Mark Frank in Tallinn. Am kommenden Wochenende werden Europas beste U-20-Speerwerfer ermittelt. Mit Eric Frank und der für Eintracht Frankfurt startenden und in Rostock trainierenden Lilly Urban hat der Frauen-Bundestrainer zwei Schützlinge am Start.
(Quelle: https://www.sportbuzzer.de/artikel/julia-ulbricht-wird-siebte-der-u-23-em/)
Besucher:  431.628
Stand:  9. Oktober 2021
Ökostrom-Webhosting von UD Media
Kreis-Leichtathletik-Verband Rostock e.V.
Um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzinformationen.
Individuelle Cookie Einstellungen