Presseschreiben zum 5. Ostseepokal (1. Mai 2007)
Tristan Hänsel (SV Warnow 90) kann in diesem Jahr bereits zum vierten Mal den Ostsee-Pokal gewinnen. (Bild: C. Thürkow)
Als ein Sportfest speziell für die acht bis 13-Jährigen Schüler wurde der Ostsee-Pokal vor fünf Jahren zum ersten Mal veranstaltet. Inzwischen hat sich das Leichtathletik-Event zu einer beliebten Veranstaltung für viele Vereine aus den gesamten norddeutschen Raum und den benachbarten Baltikstaaten entwickelt. So werden auch in diesem Jahr rund 500 Teilnehmer aus 40 Vereinen im Rostocker Leichtathletikstadion um Medaillen und Platzierungen wetteifern. Für die beste Leistung in jeder Altersklasse gibt es auch diesmal den begehrten gläsernen Ostsee-Pokal.

Drei Ostsee-Pokale hat der 13-Jährige Tristan Hänsel (SV Warnow 90) bereits zu Hause stehen. Nach seinem Hattrick mit drei Siegen 2004, 2005 und 2006 über die 1.000 Meter kann der junge Läufer bei seiner letzten Ostsee-Pokal-Teilnahme eine weitere gläserne Trophäe zu seiner Sammlung hinzufügen. Mit Lilly Endler (W9, LAV Waren/Müritz), Denise Hollensen (W13, TSV 1860 Stralsund), Dave Genetzky (M10, HSG Uni Greifswald) und Adrian Poppe (M11, LAV Ribnitz/Damgarten-Sanitz) haben vier weitere kleine Leichtathleten die Möglichkeit ihren Pokalgewinn aus dem vergangenen Jahr zu verteidigen.

Starke Konkurrenz kommt für die fünf Pokalverteidiger, die alle samt aus Mecklenburg-Vorpommern stammen, von den Teilnehmern aus Berlin, Brandenburg, Schleswig-Holstein, Hamburg und Sachsen-Anhalt. Insgesamt werden 507 kleine Sportler am Samstag in 1209 Einzelstarts und 24 Staffeln antreten. Darunter sind auch zehn Athleten aus Schweden, die dem 5. Ostsee-Pokal einen internationalen Charakter verleihen.

Mit den technischen Disziplinen um 10 Uhr wird der 5. Ostsee-Pokal am Samstag im Rostocker Leichtathletikstadion beginnen. Um 17:30 Uhr werden die letzten Staffeln über 4 x 75 Meter die Jubiläums-Auflage abschließen.

Weitere Informationen, eine Teilnehmerliste sowie den Zeitplan gibt es hier (www.ostseepokal-rostock.de).

Christoph Thürkow
Besucher:  381.409
Stand:  26. Mai 2019
facebook
Um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzinformationen.