Leichtathleten unterwegs: Rostock, Flensburg, Buni und Lurup (26. April 2018)
ar (Bild) ar (Text)
Lübeck - Die Freiluft-Bahnsaison der Leichtathleten kommt in der Region auf Touren. Am Sonntag ist der Nachwuchs von TuS Lübeck mit Talenten wie Nelly-Helma Jonker und Philip Schliewe an der Spitze in Rostock am Start. Die Sprint-Staffel des LAC Lübeck nutzt die Bahneröffnung des 1. LAV Rostock zum ersten Test auf dem Weg, der zur DM in Nürnberg führen soll.

Am 1. Mai steht für einige Lübecker die Bahneröffnung in Flensburg auf dem Programm. Zwei Tage nach dem Frauenlauf-Jubiläum am 4. Mai auf dem Buni (Foto) lädt der LBV Phönix zur Bahneröffnung unter anderem mit Mehrkämpfen für den Nachwuchs ein.

Am Himmelfahrtstag (10. Mai) ist Hamburg-Lurup angesagt: Der LAC Lübeck geht mit einer M30-Mannschaft in die Qualifikationsrunde zur Team-DM im September in Baunatal; der LBV Phönix tritt auf der neuen Anlage in Lurup mit einer M40-Mannschaft an.

Mehr zur Saisoneröffnung Lübecker Leichtathleten morgen hier bei HL-SPORTS.
(Quelle: https://www.hlsports.de/index.php?content=news&view=26316)
Besucher:  385.865
Stand:  18. Juli 2019
facebook
Um die Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie in unserer Datenschutzinformationen.